ZEITZEUGEN-Gespräch, Do. 15.2., 19 Uhr, Galerie Geiger

eingetragen in: NEWS | 0

1958, also vor genau 60 Jahren, ist Roland Geiger dem Hölzel-Schüler Richard Neuz in Stuttgart erstmals begegnet, ein denkwürdiges Zusammentreffen, aus dem einige Jahre später schließlich die Galerie Geiger hervorgegangen ist.

Aus Anlass unserer aktuellen Ausstellung mit Werken von Richard Neuz (1894-1976) lädt die Galerie Geiger am Donnerstag, den 15. Februar um 19 Uhr zu einem ZEITZEUGEN-Gespräch. Der Galerist und Siebdrucker Roland Geiger wird dabei im öffentlichen Dialog mit dem Kunsthistoriker Dr. Stephan Geiger Fragen zu seinen Begegnungen mit Richard Neuz, Max Ackermann, Ida Kerkovius und der Stuttgarter Kunstszene der 1950er und 1960er Jahre beantworten.